Grid Home 001
Grid Home Blau

Berufsbezogene
Deutschkurse
für Gewerbe und Technik

 

Deutsch für Gewerbe und Technik

Gemeinsam mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bieten wir einen Sprachkurs speziell für erfahrene Fachkräfte an, der es ermöglicht, gezielt die deutsche Sprache für das Berufsumfeld zu erlernen. Durch strukturierten Deutschunterricht auf dem B-2- Level werden Sie auf die Berufspraxis vorbereitet und Ihnen so eine einfachere Eingliederung in den deutschen Arbeitsmarkt ermöglicht.

 

Spezifischer Kurs für eine Vielzahl an Fachkräften

Sie haben also bereits Berufserfahrung in gewerblichen und technischen Berufen gesammelt? Vorzugsweise als Tischler, Maler, Trockenbauer, Dachdecker, Straßenbauer (weitere Berufe auf Anfrage)? Dann melden Sie sich bei uns!
Fachkräfte werden in Deutschland weiterhin händeringend gesucht, jedoch vorzugsweise mit erweiterten Deutschkenntnissen. Aus diesem Grund baut dieser Kurs auf dem B-1-Sprachniveau auf, wofür einen Nachweis (entsprechend europäischem Referenzrahmen) benötigen. Dies kann aber auch vor Ort durch einen Einstufungstest nachgewiesen werden.


Berufsorientierung statt -anerkennung

Beachten Sie: Dieser Kurs dient nicht der Berufsanerkennung. Er ist eher als Orientierung gedacht bzw. für den Fall, dass Sie von einem Ihrem Arbeitgeber einen fachspezifischen Nachweis benötigen.


Alle Details im Überblick

Kursform: Gruppenkurs

Anzahl Teilnehmerplätze: 7 – 15

Voraussetzung: Berufserfahrung in einem gewerblichen oder technischen Beruf und B1-Niveau

Dauer: 300 UE

Kosten: Für Berufstätige fällt ein Beitrag von 207,00 € im Monat an.

Nächster Kursstart: auf Anfrage

Abschluss: Teilnahmebescheinigung über einen fachspezifischen Kurs im Bereich des Zielberufes

 

Kursübersicht

Hier finden Sie unsere aktuellen Kurse. 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen